Kultur

Peking
Viele denken, das China ein Land ist, mit einer Kultur, mit einer Sprache und mit der selben Menschenrasse. Doch man kann da nicht falscher liegen. Es gibt kaum ein Land was so viele unterschiedliche Sprachen spricht, soviel verschiedene Kulturen und Religionen hat, sich so sehr in Tradition und Küche unterscheidet.

Wenn man auf dem Landwege durch China reist, sieht man alleine schon vollkommen verschiedene Landschaftsbilder. Jede Provinz hat andere Traditionen, Sprachen, Kulturen. Im Norden ist Peking das politische und kulturelle Zentrum der gleichnamigen Provinz. Es hat unzählige, historische Sehenswürdigkeiten wie die Chinesische Mauer, die Verbotene Stadt oder den eine Million Menschen fassenden Tiananmen Square. Mit der Olympiade im Jahre 2008 entstanden neue Luxushotels, unzählige Restaurants und das Stadtbild hat sich erheblich modernisiert. Ohne jedoch die antiken Wurzeln zu vergessen und wenn man durch die gepflasterten Straßen geht, über die Dächer der flachen Häuser sieht, erlebt man das wahre Peking.

Der Westen Chinas ist vollkommen anders. Die Sechuan Provinz ist landschaftlich mit grünen Flächen, schneebedeckten Gipfel, und Tälern vollkommen unterschiedlich. Hier spricht man sechuan und es herrscht ein subtropisches Klima.

In der etwas südlich gelegenen Provinz Yunan leben 25 ethnische Gruppen. Um die Differenz der verschiedenen Ethnien zu erleben, kann man durch Lijiang und Dali wandern oder auf dem Lande die Dörfer besuchen.

Luobozhai, Sechuan
Jede Provinz scheint anders zu sein, die Traditionen sich zu unterschieden und die Sprachen sind vollkommen verschieden. Ein hervorragendes Beispiel ist eine Frau aus den Bergen, die vor Jahren in einen Bus stieg, um 500 km weiter Verwandte zu besuchen, die Haltestelle aber verpasste und dort wo sie ausstieg sie kein Mensch verstand. Sie lebte Jahrzehnte auf der Straße bis sie durch Zufall einen Menschen in ihrer Sprache sprechen hörte und sie ihm ihre Geschichte erzählte. Sie kehrte kurz danach wieder in ihre Provinz zurück, als Großmutter zahlreicher Enkelkinder.